Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
Veranstaltung 21.14 Ov Kleefeld 1.jpg

Lobende Worte für das nachbarschaftliche Engagement beim Herbsttreffen der SPD Kleefeld-Heideviertel

Am 21. Oktober 2014 fand das traditionelle Treffen der SPD mit Vereinen und Verbänden aus Kleefeld-Heideviertel statt. Die Vereinsvertreterinnen und -vertreter tauschten sich rege mit den Abgeordneten der Regionsversammlung, des Rates, des Bezirksrates und aus dem Landtag über verschiedene Themen aus.
mehr...

 
Dsk Und Dix

Resolution zum Thema Flüchtlingsschutz unterschrieben

Zusammen mit dem niedersächsischen Landesvorsitzenden des Bundes der Vertriebenen, Oliver Dix, hat Doris Schröder-Köpf am 14. Oktober 2014 eine gemeinsame Resolution zum Thema Flüchtlingspolitik unterzeichnet.
Mit der Resolution soll ein Zeichen für den menschenwürdigen Umgang mit Flüchtlingen gesetzt werden. Besonders die adäquate Unterbringung und Aufnahme der Schutzbedürftigen stehen dabei im Zentrum der Forderungen. mehr...

 
Staedtebaufoerderung

Niedersächsische Landesregierung investiert in Städtebauförderung | „Soziale Stadt“ wird gestärkt

2015 soll mehr Geld in die niedersächsische Städtebauförderung fließen - 47,6 Millionen Euro will das Land zur Verfügung stellen. Hinzu kommen Mittel von Bund und Kommunen, so dass sich die Investitionssumme auf insgesamt 142,8 Millionen Euro erhöht.
mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 
Matthias Groote

Deutschland darf kein Bittsteller bei Saatgut-Unternehmen sein

Groote: EU-Staaten sollen selbst über Anbau von genveränderten Pflanzen entscheiden

Der Umweltausschuss im Europaparlament bereitet das Feld für eine gentechnikfreie Landwirtschaft. So haben die Umweltpolitiker während der Ausschusssitzung am Dienstag in Brüssel dafür gestimmt, dass die einzelnen Mitgliedstaaten den Anbau von genveränderten Pflanzen (GVO) künftig selbst beschränken oder ganz untersagen können. mehr...

 

Wir nehmen den Begriff der Inklusion sehr ernst

Die SPD-Landesgruppen Niedersachsen/Bremen und die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt diskutierten in Berlin sowohl über die Zukunft der Pflege als auch über die Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderungen. Dabei wurde deutlich: Die SPD stellt sich auf allen Ebenen den gesellschaftlichen Herausforderungen und übernimmt Verantwortung. mehr...

 
Detlef Tanke

Niedersachsen muss bunt und weltoffen bleiben

Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke macht klar: „In Niedersachsen ist kein Platz für menschenverachtende und rassistische Gedanken. Deshalb ist ein starkes Signal gegen den geplanten Aufmarsch von Hooligans und Rechtsextremen für uns als Sozialdemokraten selbstverständlich – deshalb wollen wir als führende politische Partei gemeinsam mit allen demokratischen Organisationen, Vereinen und Verbänden in unserem Land gegen diese Veranstaltung ein Zeichen setzen. mehr...

 
Foto: Treffen der Hauprtverwaltungsbeamt_innen in Hannover

Zweites Treffen sozialdemokratischer Hauptverwaltungsbeamt_innen

Flüchtlingspolitik und schnelles Internet standen im Mittelpunkt

Viele sozialdemokratische Ober- / Bürgermeister_innen und Landräte waren am Wochenende nach Hannover gekommen, um mit Ministerpräsident Stephan Weil und Innenminister Boris Pistorius vielfältige kommunalpolitische Themen zu besprechen. mehr...

 
Dr. Silke Lesemann

Hochschulrektoren irren – Studiengebühren sind keine Lösung

Studiengebühren sind hochschulpolitisch rückwärtsgewandt, erklärt die hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Silke Lesemann. Damit reagiert Lesemann auf die Forderung der Hochschulrektorenkonferenz nach einer Wiedereinführung der Studiengebühren, die soeben von der rot-grünen Landesregierung abgeschafft wurden. mehr...