Nachrichten

Auswahl
Symbolbild Ehrenamt, Foto: thedarft / photocase.com
 

Projekt "Mobile Engagementberatung in Niedersachsen" gestartet | Doris Schröder-Köpf begrüßt die Unterstützung Ehrenamtlicher

Am 1. August ist das Projekt „Mobile Engagementberatung in Niedersachsen“ gestartet. Doris Schröder-Köpf begrüßt die Förderung des Projektes durch das Niedersächsische Sozialministerium, mit dem das Ehrenamt u.a. für Migrantinnen und Migranten attraktiv gemacht werden soll. mehr...

 
Symbolbild Zuckerfest, truetype / photocase.com
 

Empfang zum Zuckerfest | Stephan Weil und Doris Schröder-Köpf luden zum Ende des Ramadan ins Gästehaus der Landesregierung

Zum letzten Festtag des muslimischen Fastenmonats Ramadan haben Ministerpräsident Stephan Weil und die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Doris Schröder-Köpf, Gäste aus verschiedenen Religionsgemeinschaften empfangen. mehr...

 
 

"Ganz Niedersachsen kann stolz auf Bad Nenndorf sein" | Doris Schröder-Köpf unterstützt "Bad Nenndorf ist bunt"

Den jährlichen Aufmarsch von Neonazis in Bad Nenndorf haben ca. 2.000 Menschen verhindert. Unter ihnen auch Doris Schröder-Köpf.
Mit großer Beteiligung und durchschlagendem Erfolg haben an die 2.000 Menschen in diesem Jahr den Aufmarsch von Neonazis in Bad Nenndorf behindert und eine rechtsextremistische Kundgebung vor dem Nenndorfer Wincklerbad verhindert. mehr...

 
 

Bereichernde Unterschiede | Fastenbrechen der Türkischen Community Lehrte

"Unsere Unterschiede schwächen uns nicht, sondern sie bereichern und stärken uns", erklärte Hasan Kurtulus von der Türkischen Community Lehrte zum Fastenbrechen in Hannover. Dazu hatte die Community zahlreiche Gäste aus Politik, Verwaltung und Kultur eingeladen, unter ihnen die Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, die Landtagsabgeordnete Doris Schröder-Köpf. mehr...

 
Doris Schröder-Köpf
 

Paradigmenwechsel in der Flüchtlingspolitik | Doris Schröder-Köpf zum Weltflüchtlingstag

Zum heutigen Weltflüchtlingstag hat die Landtagsabgeordnete und Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe Doris Schröder-Köpf ihre Freude über den Paradigmenwechsel in der niedersächsischen Flüchtlingspolitik geäußert.
Doris Schröder-Köpf erklärte: „In wenigen Wochen ist es der rot-grünen Landesregierung gelungen, die Flüchtlingspolitik menschlicher zu gestalten.“ mehr...

 
 

Jugendliche für Demokratie, gegen Intoleranz | Siegerehrung im Plakatwettbewerb der Friedrich-Ebert-Stiftung

„Was tun? – Was tun! Kein Bock auf diskriminierende Äußerungen!“, lautete das Motto des diesjährigen Plakatwettbewerbs des Landesbüros Niedersachsen der Friedrich-Ebert-Stiftung. Am 20. Juni 2013 wurden die Sieger/innen in Hannover ausgezeichnet. mehr...

 
Doris Schröder-Köpf und Stefan Schostok mit den Kindern des Fußballturniers
 

"Gelungene Teilhabe" | Doris Schröder-Köpf und Stefan Schostok ehren Sieger beim Kinder-Fußballturnier

Als „Zeichen gelungener Teilhabe“ hat die Landtagsabgeordnete und Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe Doris Schröder-Köpf das engagierte Spiel von Kindern verschiedener Nationen beim Kinder-Fußballturnier des SPD-Ortsvereins Döhren-Wülfel bezeichnet. Gemeinsam mit dem SPD-Kandidaten für das Amt des Hannoverschen Oberbürgermeisters, Stefan Schostok, ehrte Schröder-Köpf die siegreichen Mannschaften des Turniers. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29