Nachrichten

Auswahl
TV-Duell mit Stephan Weil - ein klarer Sieg
 

TV-Duell mit Stephan Weil - ein klarer Sieg

Am Vormittag war Doris Schröder-Köpf noch in Holzminden, um auf Einladung der dortigen SPD-Landtagskandidatin Sabine Tippelt über Chancen und Risiken für Migrantinnen und Migranten auf dem Arbeitsmarkt zu diskutieren.
Am Abend konnte sie sich das Public Viewing des TV-Duells zwischen Stephan Weil und David McAllister im Restaurant Kalabusch, SPD-Ortsverein Südstadt-Bult, natürlich nicht entgehen lassen. mehr...

 
Kaffee für den Wechsel: schwarz trinken - rot wählen!
 

Kaffee für den Wechsel: schwarz trinken - rot wählen!

Auch im Landtagswahlkampf verteilt der SPD-Ortsverein Südstadt-Bult wieder morgens an vielen Tagen Gratiskaffee und Brezeln. Die Verteilaktion findet an unterschiedlichen Standorten im Stadtbezirk statt.
Am 9. Januar war auch die Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf mit dabei, um an der Salltraße Kaffee auszuschenken und mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen. mehr...

 
Infostand des SPD-Stadtverbandes Hannover
 

Ehemaliger serbische Präsident Boris Tadic zu Besuch in Hannover

Am 5. Januar unterstützte der ehemalige serbische Präsident Boris Tadic die hannoversche SPD im Landtagswahlkampf. Gemeinsam mit den SPD-Landtagskandidatinnen Doris Schröder-Köpf und Dr. med. Thela Wernstedt und dem SPD-Landtagskandidaten Michael Höntsch warb er am SPD-Infostand am Kröpcke für einen Wechsel in Niedersachsen am 20. Januar 2013. mehr...

 
 

Doris Schröder-Köpf in Lüneburg: Integrationspolitik dringend wieder nach vorne stellen

Am Internationalen Tag der Migrantinnen und Migranten war Doris Schröder-Köpf auf Einladung der Landtagsabgeordneten Andrea Schröder-Ehlers den Lüneburger Wasserturm gekommen, um vor rund 50 Gästen die Integrationspolitik der SPD vorzustellen.
„Im Jahr 2011 wurde die Position des Integrationsbeauftragten von der Regierung McAllister abgeschafft. Das Thema Integration ist derzeit im Sozialministerium angesiedelt, die Sozialministerin spielt dabei aber nur eine Nebenrolle. mehr...

 
Wunschbaumaktion für St. Joseph
 

Wunschbaumaktion für St. Joseph: viele bunte Überraschungen wurden überreicht

Am 26. November 2012 bekamen die Landtagskandidatin, Doris Schröder-Köpf und die SPD-Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck 66 Wunschbaumkärtchen von den Kindern und Jugendlichen der Jugendhilfe St. Joseph in Döhren überreicht.
Am 17. Dezember war es nun soweit: bei einer kleinen Weihnachtsfeier kamen 14 junge Leute zusammen mit dem Leitungsteam Petra Hesse und Herbert May in das Wahlkreisbüro von Doris Schröder-Köpf in Döhren-Wülfel. mehr...

 
 

Einer, dem man gerne zuhört.

Er ist einer der Großen in der deutschen Politik, einer von denjenigen, die wirklich etwas zu sagen haben, und denen man dann auch gerne zuhört: Frank-Walter Steinmeier. Ich hatte das Glück, den Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag und Außenminister a.D. für einen Vortrag im Stephansstift in Kleefeld gewinnen zu können. Sein Thema: "Unser Europa: Sozial – Gerecht und Demokratisch". mehr...

 
Besuch bei der St. Joseph Kinder- und Jugendhilfe in Döhren
 

Besuch bei der St. Joseph Kinder- und Jugendhilfe in Döhren | Weihnachtswunschkarten übergeben

Am 26. November 2012 besuchte die SPD-Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf mit der Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck die Kinder- und Jugendhilfe St. Joseph in Döhren. Die Heimleiterin Frau Hesse und der päd. Leiter Herr Beyer informierten umfassend über das Konzept, die Aufgaben und Ziele der Einrichtung. Derzeit werden 66 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 20 Jahren überwiegend in Wohngruppen aber auch in der Tagespflege betreut. mehr...

 
 

"Willkommenskultur in Deutschland - Gibt es Heimat auch in der Mehrzahl?"

Wie funktioniert das Zusammenleben in einer Gesellschaft, in der sich eine Mehrzahl von Identitäten überlagern, vermischen und miteinander konkurrieren? Welche Diskriminierungen werden im Alltag von Migrant_innen erfahren? Und schließlich: Brauchen wir eine neue Willkommenskultur in Deutschland? Über diese Fragen diskutierte Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf mit Ihnen Gästen am Dienstag im "Alten Magazin". mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28