Nachrichten

Auswahl
 

Einer, dem man gerne zuhört.

Er ist einer der Großen in der deutschen Politik, einer von denjenigen, die wirklich etwas zu sagen haben, und denen man dann auch gerne zuhört: Frank-Walter Steinmeier. Ich hatte das Glück, den Vorsitzenden der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag und Außenminister a.D. für einen Vortrag im Stephansstift in Kleefeld gewinnen zu können. Sein Thema: "Unser Europa: Sozial – Gerecht und Demokratisch". mehr...

 
Besuch bei der St. Joseph Kinder- und Jugendhilfe in Döhren
 

Besuch bei der St. Joseph Kinder- und Jugendhilfe in Döhren | Weihnachtswunschkarten übergeben

Am 26. November 2012 besuchte die SPD-Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf mit der Bezirksbürgermeisterin Christine Ranke-Heck die Kinder- und Jugendhilfe St. Joseph in Döhren. Die Heimleiterin Frau Hesse und der päd. Leiter Herr Beyer informierten umfassend über das Konzept, die Aufgaben und Ziele der Einrichtung. Derzeit werden 66 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 3 und 20 Jahren überwiegend in Wohngruppen aber auch in der Tagespflege betreut. mehr...

 
 

"Willkommenskultur in Deutschland - Gibt es Heimat auch in der Mehrzahl?"

Wie funktioniert das Zusammenleben in einer Gesellschaft, in der sich eine Mehrzahl von Identitäten überlagern, vermischen und miteinander konkurrieren? Welche Diskriminierungen werden im Alltag von Migrant_innen erfahren? Und schließlich: Brauchen wir eine neue Willkommenskultur in Deutschland? Über diese Fragen diskutierte Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf mit Ihnen Gästen am Dienstag im "Alten Magazin". mehr...

 
 

Einladung: "Willkommenskultur in Deutschland - Gibt es Heimat auch in der Mehrzahl?"

Do. 20.11.2012 | 19:00 Uhr
Altes Magazin Hannover | Kestnerstraße 18 | 30159 Hannover
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde,
wie funktioniert das Zusammenleben in einer Gesellschaft, in der sich eine Mehrzahl von Identitäten überlagern, vermischen und miteinander konkurrieren? Welche Diskriminierungen werden im Alltag von Migrant_innen erfahren? Und schließlich: Brauchen wir eine neue Willkommenskultur in Deutschland? mehr...

 
 

"Ökologische Phase der Menschheit ist eingeläutet." – SPD-Experten diskutieren Energiewende

„Niedersachsen – Land mit Energie und Zukunft“: Unter diesem Titel diskutierte Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf mit hochkarätigen Gästen die Chancen der Energiewende für Niedersachsen.
Der ehemalige Umweltstaatssekretär Michael Müller erläuterte die globalen und historischen Zusammenhänge der Energiewende. „Das 21. Jahrhundert hat die ökologische Phase der Menschheit eingeläutet.“ Man müsse die Endlichkeit der Natur begreifen, und dem Fortschrittsgedanken eine andere Dimension geben. mehr...

 
Doris Schröder-Köpf
 

"Integrationspolitik hat höchste Priorität" - Doris Schröder-Köpf übernimmt neue Aufgabe

SPD-Spitzenkandidat Stephan Weil hat am Donnerstag die Grundzüge seiner Integrationspolitik nach dem Regierungswechsel am 20. Januar 2013 vorgestellt - und gleichzeitig die Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf als künftige Integrationsbeauftragte des Landes Niedersachsen präsentiert. mehr...

 
v.l.n.r.: Doris Schröder-Köpf, Renate Schmidt und Cornelia Rundt
 

"Wir wollen Niedersachsen zum Familienland Nr. 1 machen" | Diskussion über sozialdemokratische Familienpolitik

„Familienpolitik ist Gesellschaftspolitik“, meinte die frühere Bundesfamilienministerin Renate Schmidt, die designierte Sozialministerin im Team des SPD-Spitzenkandidaten Stephan Weil, Cornelia Rund ergänzte: „Familienpolitik machen wir nicht nur für Frauen, wir machen sie für Familien, und dazu gehören auch Männer“, und die sozialdemokratische Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf erklärte: „Wir wollen Niedersachsen zum Familienland Nr. 1 in Deutschland machen.“ mehr...

 
 

Das Wahlkreisbüro ist eröffnet

Es soll ein Treffpunkt und eine Anlaufstelle werden. Für die Bürgerinnen und Bürger, für die örtlichen Vereine und für die Sozialdemokratie vor Ort und darüber hinaus. Das wünscht sich die SPD-Landtagskandidatin Doris Schröder-Köpf für ihr Wahlkreisbüro an der Hildesheimer Straße in Wülfel. Am 28. September 2012 wurde das Büro jetzt offiziell eingeweiht. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29